Corona Maßnahmen


Gemeinsam gegen Corona


Wir verweisen an dieser Stelle auf die aktuell gültige Corona Verordnung des Landes Schleswig Hosltein. Wir halten uns an alle geforderten Auflagen, um eine sicheres Miteinander zu gewährleisten.


Link zur aktuellen Corona Verordnung des Landes Schleswig Holstein


Coronavirus - Schleswig-Holstein



aktuelle Hygienemaßnahmen


Bitte komme nur ins Yogastudio, wenn du gesund bist. Solltest dich unwohl fühlen, bitten wir dich zur Gesundheit deiner selbst und auch der Gesundheit aller anderen an diesem Tag nicht zu kommen. Aus gegebenen Anlass dürfen Teilnehmer*innen mit Corona Symptomen nicht am Präsenzunterricht teilnehmen.


Um deine und die Gesundheit der Teilnehmenden zu schützen, beachte bitte folgende Punkte


  • Bitte bringe deine eigene Yoga-Matte und ggfs. dein eigenes Yoga Equipment mit
  • Aus hygienischen Gründen bieten wir derzeit kein Yoga Equipment zum Ausleihen an.
  • Bitte nutze vor Beginn der Stunde Seifenspender zum Händewaschen oder das Desinfektionsmittel.
  • Die Yogastunden finden maximal mit 12 Teilnehmer*innen statt.
  • Bitte kommt bereits fertig umgezogen.
  • Eine Anmeldung über unser Online Buchungssystem Momoyoga zu unseren Yogastunden ist notwendig.
  • Damit wir geöffnet bleiben können und alle gesund bleiben, bitten wir dich, die Hygienehinweise einzuhalten.
  • Bitte achte auch auf die allgemein gültigen Hygieneregeln wie Abstand halten, Händewaschen, Hust- und Niesetikette etc.
  • Wenn du unsere Yogastunden vor Ort besuchst, bist du mit den behördlichen Richtlinien vertraut und akzeptierst diese.
  • Eine Nichteinhaltung der Hygienemaßnahmen führt zum Ausschluß des Trainings.


Bei Fragen oder Anliegen steht dir unser Team gerne zur Verfügung

 


Was wir für dich tun


  • Wir desinfizieren vor und nach jedem Kurs die Kontaktflächen, Türklinken sowie das WC.
  • Wir lüften vor, während und nach dem Kurs den Raum.
  • Wir werden Yoga Übungen mit dir üben, die dein Immunsystem stärken.
  • Wir werden weiterhin Online Yoga anbieten